Anti-Rötungen

Anti-Rötungen einfach online bestellen:

Rötungen im Gesicht:
Es könnte Rosacea sein

So erkennen und behandeln Sie die Ursache von Rötungen im Gesicht

Neigen Sie dazu, schnell rot zu werden? Bleiben die Rötungen im Gesicht auch dauerhaft? Dann haben Sie vielleicht Rosacea. Sie zählt zu einer der häufigsten Hauterkrankungen, ganze 2 bis 5 % der Erwachsenen in Deutschland sind davon betroffen – vor allem Frauen. Welche Ursachen und Symptome Rosacea hat, erfahren Sie hier.

Was ist die Ursache von Hautrötungen durch Rosacea?

Hautrötungen können eine Vielzahl von Ursachen haben. Häufig werden sie ausgelöst durch Rosacea, einer entzündlichen Krankheit der Gesichtshaut. Die genaue Ursache der Entzündungsreaktion konnte in der Forschung noch nicht ermittelt werden. Es zeigt sich jedoch, dass die Veranlagung zu Rosacea vererbbar sein kann und die Hautrötung häufiger bei Menschen mit heller Haut vorkommt. Weitere risikoverstärkende Faktoren sind Bluthochdruck und Bindegewebsschwäche.

Fest steht zudem, dass bestimmte Auslöser die Hautrötungen verstärken und zu regelrechten Schüben führen können. Zu diesen Triggern gehören Alkohol, scharfes Essen, eine fettreiche oder säurehaltige Ernährung, Stress, anstrengender Sport, Hitze und Kälte sowie UV-Strahlung.

Welche Symptome zeigen sich bei Rosacea?

Bei einer Rosacea sind die Kapillaren, also die feinen Äderchen im Gesicht geweitet und geben der Haut eine rote Färbung. Typischerweise treten die Rötungen im Bereich um Wangen, Nase, Stirn und Kinn auf. Meist beginnt der Krankheitsverlauf damit, dass man schnell und stark errötet, zum Beispiel beim Sport oder bei Nervosität. Später bleiben diese Rötungen dauerhaft.

Es kommt zudem zu Knötchen und Pusteln im Gesicht, die häufig von Juckreiz begleitet werden. Im fortgeschrittenen Verlauf ist die Haut stellenweise verdickt und wirkt grobporig. Vor allem bei Männern kann sich zudem eine knotige Verdickung der Nase, ein sogenanntes Rhinophym bilden.

Unterstützende Gesichtspflege bei Rosacea mit SOS Anti-Rötungen

Rosacea ist eine chronische Erkrankung und nicht vollständig heilbar. Für Betroffene ist es wichtig, bekannte Auslöser zu vermeiden und die Haut richtig zu pflegen.

SOS Anti-Rötungen Gesichtscreme wurde speziell für die unterstützende Pflege der zu Rötungen neigenden Haut entwickelt. Dazu kombiniert sie verschiedene Wirkmechanismen für das beste Ergebnis:
Das enthaltene Panthenol regt die Neubildung der Hautzellen an und trägt so zur Regeneration bei. Zudem werden die Entzündungserscheinungen der Haut durch den Wirkkomplex Biophytex® reduziert, der sowohl hautberuhigend als auch entzündungshemmend wirkt. Der Inhaltsstoff MicroSilber unterstützt die Wirkung der Creme noch zusätzlich, indem er ein übermäßiges Bakterienwachstum auf der Haut verhindert.

Die Kombination dieser drei Wirkstoffe fördert die Widerstandsfähigkeit Ihrer Haut. Das Ergebnis: Bereits nach wenigen Wochen verbessert sich das Erscheinungsbild Ihrer Haut.

Anti-Rötungen

Anti-Rötungen

  • stärkt die natürliche Schutzbarriere der Haut
  • Biophytex® reduziert Rötungen, rote Flecken und rote Äderchen
  • MicroSilber beugt Entzündungen vor
  • klinisch geprüft

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?

Rufen Sie unseren kostenfreien* Kundenservice an und lassen Sie sich von den SOS-Experten beraten!

0800 000 50 40

*gebührenfrei (aus dem deutschen Mobilfunk- und Festnetz)

Dr. Antje Griesch
Dipl. Oecotrophologin

Was tun bei Neurodermitis?

1 Min

Das Therapiekonzept der Neurodermitis steht auf mehreren Säulen. Das A und O ist eine tägliche Hautpflege, die Vermeidung von Entzündungsauslösern sowie … mehr

Koffer Sie brauchen Hilfe? - SOS möchte Ihnen helfen!

Kostenlose Hotline

Sie haben Fragen?
Unsere Experten beraten Sie gerne persönlich.

0800 000 50 40

Mo.-Fr. 08:30 Uhr - 20:00 Uhr
Sa. 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Aus dem deutschen Netz ist der Anruf für Sie kostenlos

FAQs (Häufige Fragen)

? Wofür steht die Marke SOS?

SOS ist Ihre Marke für medizinische Produkte auf Apotheken-Niveau, die helfen, typische gesundheitliche Probleme im Alltag schnell, effektiv und zuverlässig zu behandeln.

? Wo kann ich SOS Produkte kaufen?

Sie können SOS-Produkte in Drogeriemärkten wie beispielsweise dm und Rossmann sowie in vielen Supermärkten erwerben. Online können Sie unsere Produkte unter anderem bei www.goodvita.de oder www.vitafy.de bestellen.

? Wo finde ich weitere Informationen zu den Produkten?

Auf den Produktseiten unserer Website haben wir neben detaillierten Produktangaben auch häufig gestellte Fragen (FAQ) für Sie zusammengestellt. Weitere Informationen können meist auch den Beipackzetteln entnommen werden, die auf den Produktseiten zum Download angeboten werden.

? Ich finde ein bestimmtes SOS Produkt nicht (mehr) im Handel

SOS passt sich kontinuierlich neuen wissenschaftlichen Erkenntissen und sich verändernden Verbraucherbedürfnissen an. Das führt dazu, dass neue Produkte ins Sortiment aufgenommen und alte Produkte aus dem Sortiment genommen werden. Einige Händler führen zudem auch nicht das komplette SOS Sortiment. Den Großteil unserer Produkte erhalten Sie in der Regel in großen Drogeriemärkten sowie den Online-Shops www.goodvita.de und www.vitafy.de.

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten, um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zu personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzbestimmungen, um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können.