Was sind Elektrolyte und wozu dienen sie? Bestimmte Mineralstoffe und deren Salze sind lebenswichtig

Lesezeit: 2 Min

Für das Gleichgewicht des Wasser- und Elektrolythaushalts im Körper spielen bestimmt Salze eine wichtige Rolle. Stören zum Beispiel große Elektrolytverluste dieses Gleichgewicht, können schwerwiegende Erkrankungen folgen.

Elektrolytlösung aus Salz, Zucker, Orangensaft und Wasser - empfohlen von der WHO bei Flüssigkeitsverlust.

Elektrolytlösung aus Salz, Zucker, Orangensaft und Wasser - empfohlen von der WHO bei Flüssigkeitsverlust.

Was sind Elektrolyte und wozu dienen sie im menschlichen Körper?

Elektrolyte sind kleine geladene, gelöste Teilchen (Ionen), die entscheidend für die Flüssigkeitsverteilung und den Wasserhaushalt im menschlichen Organismus sind. Zu den wichtigsten Elektrolyten im Körper zählen die positiv geladenen Kationen Natrium, Kalium, Calcium und Magnesium sowie die negativ geladenen Anionen Chlorid, Bikarbonat und Phosphat.

Die Verteilung des Gesamtkörperwassers in die verschiedenen Bereiche (Zellinneres, zwischenzelluläre Räume, ...) über Zellmembranen wird durch den osmotischen Druck bestimmt: die Zellmembranen sind für Wasser durchlässig, so dass das Wasser sich so verteilt, dass es überall dieselbe Konzentration anstrebt.

Das gesamte Körperwasservolumen wird durch Ausscheidung oder Retention (Zurückhaltung) von Elektrolyten über die Nieren reguliert. Dies muss ständig dem Bedarf angepasst werden: durch Urin, Stuhl und Atmung gehen täglich Wasser und Elektrolyte verloren, während durch Speisen und Getränke Wasser und Elektrolyte zugeführt werden.

Ursachen für eine Störung des Elektrolythaushalts

In bestimmten Situationen wie starkem Durchfall, Erbrechen, Schwitzen, Blutverlust etc. oder bei einer Erkrankung wie Niereninsuffizienz kann die körpereigene Regulation durch die Nieren nicht ausreichend sein oder versagen. Es kommt zu Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes wie z. B. Dehydratation (Wassermangel), die unter Umständen lebensgefährlich sein können. Die Patienten müssen dann ggf. umgehend medizinisch versorgt werden, z.B. durch Flüssigkeitszufuhr oder Infusionen elektrolythaltiger Lösungen.

Überprüfung der Elektrolytwerte

Gemessen werden Elektrolyte (meist Natrium und Kalium) über Blut- oder Urintests.

Nutzen von Elektrolyt-Präparaten

Um Elektrolytverlust nach Dehydratation wieder auszugleichen, werden elektrolythaltige Getränke mit Natrium- und Kaliumsalzen genutzt.

Neben speziellen Getränken für Sportler helfen standardisierte Elektrolytlösungen ideal dabei, den Elektrolythaushalt nach starkem Elektrolytverlust (z.B. bei Durchfall und Erbrechen) wieder in das notwendige Gleichgewicht zu bringen. Sie sind in Drogerien und Apotheken als trinkfertige Produkte oder als Elektrolyt-Pulver zum Auflösen erhältlich. Ihre Zusammensetzungen ähneln dem Rezept der WHO-Trinklösung. Das im Elektrolyt-Pulver enthaltene Natriumcitrat fördert die Flüssigkeitsaufnahme aus dem Darm in das Zellinnere und Glucose unterstützt die Aufnahme der zugeführten Elektrolyte.

Diese Produkte helfen nicht nur Erwachsenen, sondern können auch bei Kindern und Säuglingen angewendet werden, um Flüssigkeits- und Elektrolytverluste schnell wieder auszugleichen.

Behandlung von Durchfall

2 Min

Die Behandlung von Durchfall erfolgt symptomatisch. Am wichtigsten ist der Ersatz der verlorenen Flüssigkeit und Mineralien, um den Kreislauf zu stabilisieren mehr

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

Mit dem Newsletter von SOS! Einfach im untenstehenden Formular Ihre E-Mail-Adresse eingeben und fertig. Hinweise zum Datenschutz

Koffer Sie brauchen Hilfe? - SOS möchte Ihnen helfen!

Kostenlose Hotline

Sie haben Fragen?
Unsere Experten beraten Sie gerne persönlich.

0800 000 50 40

Mo.-Fr. 08:30 Uhr - 20:00 Uhr
Sa. 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Aus dem deutschen Netz ist der Anruf für Sie kostenlos

FAQs (Häufige Fragen)

? Wofür steht die Marke SOS?

SOS ist Ihre Marke für medizinische Produkte auf Apotheken-Niveau, die helfen, typische gesundheitliche Probleme im Alltag schnell, effektiv und zuverlässig zu behandeln.

? Wo kann ich SOS Produkte kaufen?

Sie können SOS-Produkte in Drogeriemärkten wie beispielsweise dm und Rossmann sowie in vielen Supermärkten erwerben. Online können Sie unsere Produkte unter anderem bei www.goodvita.de oder www.vitafy.de bestellen.

? Wo finde ich weitere Informationen zu den Produkten?

Auf den Produktseiten unserer Website haben wir neben detaillierten Produktangaben auch häufig gestellte Fragen (FAQ) für Sie zusammengestellt. Weitere Informationen können meist auch den Beipackzetteln entnommen werden, die auf den Produktseiten zum Download angeboten werden.

? Ich finde ein bestimmtes SOS Produkt nicht (mehr) im Handel

SOS passt sich kontinuierlich neuen wissenschaftlichen Erkenntissen und sich verändernden Verbraucherbedürfnissen an. Das führt dazu, dass neue Produkte ins Sortiment aufgenommen und alte Produkte aus dem Sortiment genommen werden. Einige Händler führen zudem auch nicht das komplette SOS Sortiment. Den Großteil unserer Produkte erhalten Sie in der Regel in großen Drogeriemärkten sowie den Online-Shops www.goodvita.de und www.vitafy.de.

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten, um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zu personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzbestimmungen, um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können.