Was sind Aphten und wie entstehen sie? Verletzungen im Mundraum sind besonders unangenehm und schmerzhaft

Lesezeit: 2 Min

Aphten sind kleine Geschwüre in der empfindlichen und verletzungsanfälligen Mundschleimhaut, die aufgrund einer schnellen Zellteilung rasch wieder heilt.

Aphten sind entzündliche Bläschen im Mundraum.

Der Begriff Aphten kommt aus dem Griechischen und bedeutet „Schwämmchen". Neben der Bezeichnung Aphten existieren auch die Schreibweisen „Aften" und „Aphthen". Es handelt sich hier um defekte Schleimhautstellen mit typischem Aussehen: kleine, gelb-weißliche Stippen oder Bläschen auf hochrotem Untergrund, der sich ringförmig um die weiße Mitte zieht.

Aphten können in der gesamten Mundhöhle vorkommen.

Sie finden sich auch an der Lippeninnenseite und auf der Zunge; vorwiegend sitzen sie in der Wangenschleimhaut. Ihre Größe bewegt sich zwischen einem Millimeter und drei Zentimetern.

Von rot nach weiß und klein bis groß

Vielfach kündigen sich Aphten mit wenigen kleinen roten Flecken im Mund an, welche sich schnell zu linsengroßen, weißlich belegten kleinen Geschwüren entwickeln. Man unterscheidet bei den meist schmerzhaften kleinen Geschwüren den Minor-Typ mit weniger als 1 cm großen Wunden vom Major-Typ mit einer Wundgröße von 1 cm und mehr. Die kleinen Wunden heilen spontan nach 4 bis 14 Tagen ab, die Heilung der größeren Verletzungen kann bis zu einem Monat dauern.

Es gibt zahlreiche Ursachen für Aphten.

Weil in manchen Familien oft mehrere Mitglieder betroffen sind, vermutet man eine erbliche Veranlagung für Aphten. Sowohl Bakterien als auch Viren wie der Herpes-Simplex-Virus, werden als Auslöser vermutet.

Patienten mit Grunderkrankungen, die mit Entzündungen von Gefäßen, Haut und Schleimhäuten einhergehen, haben ein größeres Risiko für schmerzhafte Erscheinungen im Mundraum und Geschwürbildung.

Schlechte Mundhygiene und Zähne sowie Natrium-Laurylsulfat in der Zahnpaste begünstigen ebenso die Entstehung von Aphten.

Die Ernährungsweise beeinflusst die Mundgesundheit.

Diskutiert werden Zusammenhänge zwischen unverträglichen Nahrungsmitteln, Mangelerscheinungen an Mikronährstoffen oder Veränderungen im Hormonhaushalt. Aphthen werden begünstigt von allen Faktoren, die sich ohnehin negativ auf den Organismus auswirken wie zum Beispiel ein schlechter seelischer Zustand, Stress, Schlafmangel oder schwache Abwehrkräfte.

Verletzungen durch stumpfe Einwirkungen

Selbstverständlich können auch Prothesen, Zahnspangen oder spitze Zähne Ursachen von Verletzungen im Mundraum sein.

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

Mit dem Newsletter von SOS! Einfach im untenstehenden Formular Ihre E-Mail-Adresse eingeben und fertig. Hinweise zum Datenschutz

Koffer Sie brauchen Hilfe? - SOS möchte Ihnen helfen!

Kostenlose Hotline

Sie haben Fragen?
Unsere Experten beraten Sie gerne persönlich.

0800 000 50 40

Mo.-Fr. 08:30 Uhr - 20:00 Uhr
Sa. 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Aus dem deutschen Netz ist der Anruf für Sie kostenlos

FAQs (Häufige Fragen)

? Wofür steht die Marke SOS?

SOS ist Ihre Marke für medizinische Produkte auf Apotheken-Niveau, die helfen, typische gesundheitliche Probleme im Alltag schnell, effektiv und zuverlässig zu behandeln.

? Wo kann ich SOS Produkte kaufen?

Sie können SOS-Produkte in Drogeriemärkten wie beispielsweise dm und Rossmann sowie in vielen Supermärkten erwerben. Online können Sie unsere Produkte unter anderem bei www.goodvita.de oder www.vitafy.de bestellen.

? Wo finde ich weitere Informationen zu den Produkten?

Auf den Produktseiten unserer Website haben wir neben detaillierten Produktangaben auch häufig gestellte Fragen (FAQ) für Sie zusammengestellt. Weitere Informationen können meist auch den Beipackzetteln entnommen werden, die auf den Produktseiten zum Download angeboten werden.

? Ich finde ein bestimmtes SOS Produkt nicht (mehr) im Handel

SOS passt sich kontinuierlich neuen wissenschaftlichen Erkenntissen und sich verändernden Verbraucherbedürfnissen an. Das führt dazu, dass neue Produkte ins Sortiment aufgenommen und alte Produkte aus dem Sortiment genommen werden. Einige Händler führen zudem auch nicht das komplette SOS Sortiment. Den Großteil unserer Produkte erhalten Sie in der Regel in großen Drogeriemärkten sowie den Online-Shops www.goodvita.de und www.vitafy.de.

SOS möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.