Was ist der Unterschied zwischen Microsilber und Nanosilber? Ähnliche Wirksamkeit bei unterschiedlicher Teilchengröße

Lesezeit: 2 Min

In der Medizin und bei der Herstellung von Gesundheitsprodukten macht man sich die antimikrobielle Wirkung des Edelmetalls Silber zunutze. Die Größe der Silberpartikel ist ausschlaggebend für seine Verwendung.

Silber als natürliche Waffe gegen Keime

Silber ist breit wirksam gegen eine Vielzahl verschiedener Microorganismen wie Bakterien, Pilze und Viren auf Flächen, Haut und Schleimhäuten. Verantwortlich für diesen antimikrobiellen Effekt sind die positiv geladenen Silberionen. Sie entstehen durch Oxidation von elementarem Silber beim Kontakt mit Feuchtigkeit. Forscher vermuten, dass sich Silberionen an Zelleiweiße binden und damit wichtige Funktionen in der Zelle stören. So erklärt sich die Wachstumshemmung von Keimen.

Microsilber ist gut hautverträglich

Bei der Größenbezeichnung Microsilber handelt es sich um Silberpartikel von etwa 10 Mikrometern, also etwa 0,01 Millimetern. Ein Gramm Microsilber ergibt bereits eine Oberfläche von 5 Quadratmetern. Im Gegensatz zu den in der Diskussion stehenden kleinen Nanopartikeln im Nanosilber können diese die Haut nicht durchwandern, d. h. ihre Effekte finden nur an der Hautoberfläche statt, sie gelangen nicht in den Körper und reichern sich nicht an.

Weil die kleinen Micropartikel die Keimbelastung reduzieren können und nicht auf der Haut kratzen, können Kleidung und Pflegepräparate mit Microsilber bei gereizter, entzündeter Haut und sogar bei Neurodermitis empfehlenswert sein.

Nanosilber unterscheidet sich grundlegend von anderen Silberformen

Unter Nanosilber werden Partikel von elementarem Silber in einer Größe von weniger als 100 Nanometern verstanden. Die durchschnittliche Teilchengröße liegt bei etwa 50 Nanometern, das sind 0,00005 Millimeter. Ein Gramm Nanosilber hat eine Oberfläche von etwa 500 Quadratmetern. Die Aufteilung auf sehr viele kleine Partikel vergrößert also enorm die wirksamen Oberflächen, und daher können viel mehr reaktive Silberionen entstehen als bei größeren Silberteilchen.

Die winzigen Silbernanopartikel können sogar Zellmembranen durchdringen. Im Zellinneren wirken sie wie ein Depot, aus dem kontinuierlich über einen längeren Zeitraum Silberionen freigesetzt werden.

Nanosilber − auch als kolloidales Silber bezeichnet − zeigt aufgrund seiner großen Oberflächenverteilung schon bei relativ niedrigen Silberkonzentrationen eine hohe Giftigkeit. Über mögliche Langzeitfolgen von im Körper angereicherten Nanosilber existieren noch keine aussagekräftigen Untersuchungsergebnisse, weshalb die Verwendung als sehr kritisch betrachtet wird.

Klinisch getestete SOS MicroSilber Creme und Lotion für eine sichere Anwendung

SOS MicroSilber-Creme und -Lotion sind frei von Nanosilber. Sie enthalten reines, hoch verträgliches Microsilber. Die Hautverträglichkeit und Wirksamkeit wurde durch einen klinisch-dermatologischen Anwendungstest bestätigt. Ebenfalls frei von Nanosilber ist SOS MicroSilber-Fuß-Balsam.

 

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

Mit dem Newsletter von SOS! Einfach im untenstehenden Formular Ihre E-Mail-Adresse eingeben und fertig. Hinweise zum Datenschutz

Koffer Sie brauchen Hilfe? - SOS möchte Ihnen helfen!

Kostenlose Hotline

Sie haben Fragen?
Unsere Experten beraten Sie gerne persönlich.

0800 000 50 40

Mo.-Fr. 08:30 Uhr - 20:00 Uhr
Sa. 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Aus dem deutschen Netz ist der Anruf für Sie kostenlos

FAQs (Häufige Fragen)

? Wofür steht die Marke SOS?

SOS ist Ihre Marke für medizinische Produkte auf Apotheken-Niveau, die helfen, typische gesundheitliche Probleme im Alltag schnell, effektiv und zuverlässig zu behandeln.

? Wo kann ich SOS Produkte kaufen?

Sie können SOS-Produkte in Drogeriemärkten wie beispielsweise dm und Rossmann sowie in vielen Supermärkten erwerben. Online können Sie unsere Produkte unter anderem bei www.goodvita.de oder www.vitafy.de bestellen.

? Wo finde ich weitere Informationen zu den Produkten?

Auf den Produktseiten unserer Website haben wir neben detaillierten Produktangaben auch häufig gestellte Fragen (FAQ) für Sie zusammengestellt. Weitere Informationen können meist auch den Beipackzetteln entnommen werden, die auf den Produktseiten zum Download angeboten werden.

? Ich finde ein bestimmtes SOS Produkt nicht (mehr) im Handel

SOS passt sich kontinuierlich neuen wissenschaftlichen Erkenntissen und sich verändernden Verbraucherbedürfnissen an. Das führt dazu, dass neue Produkte ins Sortiment aufgenommen und alte Produkte aus dem Sortiment genommen werden. Einige Händler führen zudem auch nicht das komplette SOS Sortiment. Den Großteil unserer Produkte erhalten Sie in der Regel in großen Drogeriemärkten sowie den Online-Shops www.goodvita.de und www.vitafy.de.

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten, um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zu personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzbestimmungen, um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können.